Region

Musicalwoche 2022

Eine tolle Musicalwoche

Meine erste Ferienwoche der diesjährigen Sommerferien habe ich zusammen mit etwa 40 Kindern aus den Gemeinden Zwönitz, Thalheim, Stollberg und Hormersdorf bei der Musicalwoche in Thalheim verbracht. Unter der Leitung von Christiane Berkoben, Sibylle Fischer-Kunz und Lutz Riedel übten wir das Musical „Der Schatz im Acker“ ein.
Das Stück handelte von einem Gleichnis aus Matthäus 13,44: Ein armer Bauer findet auf dem von ihm gepachteten Acker einen Schatz und versteckt ihn wieder. Er verkauft alles was er besitzt, sogar das, woran sein Herz hängt, um diesen Acker zu kaufen. Denn nur so kann er den Schatz behalten. Gemeint ist, dass Jesus unser Schatz ist und jeder, der ihn findet, an ihn glauben kann – dafür aber auch einiges aufgeben muss.
In der Woche haben die Kantorinnen der Gemeinden Thalheim und Zwönitz mit uns die Lieder und das Schauspiel eingeübt, während Lutz Riedel uns geistlich begleitete. Die Probentage von Montag bis Freitag begannen in der Regel um 9:00 Uhr mit einer kurzen Andacht und einem gemeinsamen Einsingen. Anschließend fanden viele Gesangsproben statt, zwischen denen Sibylle die Szenen mit den Darstellern einstudierte, während Lutz Riedel mit drei Jungs die Kulissen gebaut hat. Dabei wurden wir auch gut versorgt: vormittags gab es einen kleinen Obstimbiss, den uns die Eltern gesponsort haben und mittags bekamen wir leckeres Essen. Anschließend verbrachten wir eine Pause im Gemeindegarten und konnten uns ausruhen oder miteinander spielen. Meistens gingen die Probentage bis drei Uhr nachmittags. Etwas länger ging es am Freitag, da nachmittags bereits die Generalprobe stattfand. Am Sonntag, dem 24. Juli, war es dann endlich so weit. Wir konnten das Musical in der gut gefüllten Thalheimer Kirche zusammen mit einer Band aufführen. Besonders toll fand ich, dass wir in der Woche selbst einen Schatz suchen konnten. Dabei mussten wir ein paar einfache Aufgaben lösen und haben uns am Ende über einen süßen Goldschatz gefreut.
Es war eine sehr tolle Zeit, die viel zu schnell vorbei war und an die ich mich lange zurück erinnern werde.

Laura Schulz, Kurrendesängerin aus Zwönitz

 

Musicalprojekt im Sommer

Finden wir den Schatz? - Musicalprojekt im Sommer

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Nachdem das Winterferien-Musicalprojekt coronabedingt nun auf den Sommer verschoben wurde, möchten die Kantoren Sibylle Fischer-Kunz und Christiane Berkoben erneut einladen. Nach erfolgreichen Vorprojekten, wie zum Beispiel „Nehemia“ von 2020, wird nun auch wieder eine professionelle Band die fetzigen und tiefgründigen Lieder begleiten; Tanz und Schauspiel die Kinder auf ein Neues herausfordern. Mit dem Musical „Der Schatz im Acker“ gehen wir jetzt der Gleichnisgeschichte Jesu auf die Spur…

Gesucht werden motivierte Kinder ab der 1. Klasse, die Freude am Singen und Spaß am Schauspielern haben.

Wann? 1. Sommerferienwoche vom 18.-22. Juli 2022

Wo? Thalheim

Aufführung 24. Juli 2022 Ev.-Luth. Kirche Thalheim

Anmeldeschluss: 5. Juni 2022

Kosten: 10 €

Verbindliche Anmeldungen bitte an:

Sibylle Fischer-Kunz:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    03721/84646 oder
Christiane Berkoben:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     03721/2684218

Jahreslosung 2024

 
 

Monatsspruch März 2024

Entsetzt euch nicht! Ihr sucht Jesus von Nazareth, den
Gekreuzigten. Er ist auferstanden, er ist nicht hier.

Mk 16,6 (L)

Tageslosung vom 03.03.2024
3. SONNTAG DER PASSIONSZEIT - OKULI (Meine Augen sehen stets auf den HERRN. Psalm 25,15)
Wer seine Missetat leugnet, dem wird’s nicht gelingen; wer sie aber bekennt und lässt, der wird Barmherzigkeit erlangen.
Zachäus sprach zu dem Herrn: Siehe, Herr, die Hälfte von meinem Besitz gebe ich den Armen, und wenn ich jemand betrogen habe, so gebe ich es vierfach zurück. Jesus aber sprach zu ihm: Heute ist diesem Hause Heil widerfahren.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.